logo

AK-2 Logistik Service Modellierung

Ziel der Arbeitskomponente ist die Entwicklung eines integrierten Lösungsansatzes für die Modellierung und Beschreibung von logistischen Dienstleistungsanteilen (Business Services) und Anteilen von Logistik-Informationssystemen (Electronic Services) an Logistik Services. Anhand von Teilmodellen, die auf multiperspektivischen Betrachtungsweisen der Services basieren, soll der Gesamtansatz der Plattform dargestellt werden. Multiperspektivisch bedeutet hier die Einbettung verschiedener Arbeitsschwerpunkte aus Unternehmen, um besonders das kollaborative Arbeiten hervorzuheben und Planung, Steuerung sowie Kontrolle von Logistik Services zu optimieren.